Glaube & Gemeinde

„Zur Freiheit hat uns Christus befreit!“
Galater 5,1

Den christlichen Glauben (neu) zu entdecken und ihn gemeinsam mit anderen zu leben – dazu lädt die Gethsemane-Gemeinde als evangelisch-lutherische Kirche im Stadtteil und für den Stadtteil ein.

Wenn Sie als Mitglied der evangelisch-lutherischen Kirche neu in unser Gemeindegebiet ziehen, werden Sie automatisch Mitglied unserer Gemeinde.

Wenn Sie außerhalb des Gemeindegebietes wohnen, können Sie sich auf Wunsch in unsere Gethsemane-Gemeinde umpfarren lassen. Hierzu genügt ein einfacher Antrag an den Kirchenvorstand.  

Wenn Sie nicht oder nicht mehr Mitglied der evangelisch-lutherischen Kirche sind, können Sie bei uns jederzeit (wieder) eintreten. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an das Gemeindebüro oder direkt an Pastor Udo Radewaldt.

In der Gethsemane-Gemeinde finden Sie verschiedene Angebote und Möglichkeiten, sich mit dem Thema „Glauben“ zu beschäftigen. Probieren Sie gerne aus, ob ein Angebot für Sie das passende ist. In der Gemeinde treffen Sie viele Menschen, mit denen Sie über den Glauben ins Gespräch kommen und sich austauschen können: Menschen in ganz unterschiedlichen Lebenssituationen und mit ganz unterschiedlichen Erfahrungen.

Als Kirche im Stadtteil profitieren wir von der Nähe zu anderen evangelisch-lutherischen Gemeinden. Die Gethsemane-Gemeinde ist Teil des Stadtkirchenverbandes Hannover und der Landeskirche Hannovers mit vielen profilierten und übergemeindlichen Angeboten. Wir informieren Sie gerne und freuen uns, Sie auf Ihrem persönlichen Glaubens-Weg begleiten zu dürfen.