Im Stadtteil und für den Stadtteil

Evangelisch-lutherische Gethsemane-Gemeinde Hannover

Zur Freiheit hat uns Christus befreit

Glaube & Gemeinde

Für eine lebendige Gemeinde

Die Gethsemane-Stiftung

Wo der Herr nicht das Haus bauet

Zur Geschichte der Gethsemane-Kirche

Herzlich willkommen in der Gethsemane-Gemeinde Hannover

Die evangelisch-lutherische Gethsemane-Gemeinde umfasst das Gebiet in der östlichen List zwischen Mittellandkanal und Eilenriede. Sie versteht sich als Kirchengemeinde im Stadtteil und für den Stadtteil. Jede Woche freitags zwischen 10 und 12 Uhr ist die Gethsemane-Kirche zu Gebet und zur stillen Einkehr geöffnet.

Am Mittwoch, 20. November, um 18 Uhr feiern wir einen Abendmahlsgottesdienst zum Buß- und Bettag mit Pastor Udo Radewaldt. Der Gottesdienst wird in besonderer Weise musikalisch ausgestaltet mit Werken für Klarinette und Orgel.

Im Gottesdienst mit Pastor Udo Radewaldt am 24. November, dem Ewigkeitssonntag, um 10 Uhr erinnern wir uns an die Verstorbenen des vergangenen Jahres. Die Gethsemane-Kantorei unter der Leitung von Nikolai Brovtchenko singt.

Evangelisch-lutherische Gethsemane-Gemeinde

Hebbelstraße 16 (Kirche und Gemeindehaus: Klopstockstraße 16)
30177 Hannover

Telefon 0511 691419