Gethsemane-Gemeinde Hannover

Zu den Gottesdiensten, Andachten und Veranstaltungen in der Gethsemane-Gemeinde laden wir herzlich ein

Losung Dienstag, 28. Mai 2024

Ein hörendes Ohr und ein sehendes Auge, die macht beide der HERR.

Sprüche 20,12

Zur Freiheit hat uns Christus befreit

Glaube und Gemeinde

Losung Dienstag, 28. Mai 2024

Ein hörendes Ohr und ein sehendes Auge, die macht beide der HERR.

Sprüche 20,12

Für eine lebendige Gemeinde

Die Gethsemane-Stiftung

Losung Dienstag, 28. Mai 2024

Ein hörendes Ohr und ein sehendes Auge, die macht beide der HERR.

Sprüche 20,12

Wo der Herr nicht das Haus bauet

Zur Geschichte der Gethsemane-Kirche

Losung Dienstag, 28. Mai 2024

Ein hörendes Ohr und ein sehendes Auge, die macht beide der HERR.

Sprüche 20,12

Die evangelisch-lutherische Gethsemane-Gemeinde umfasst das Gebiet in der östlichen List zwischen Mittellandkanal und Eilenriede. Sie versteht sich als Kirchengemeinde im Stadtteil und für den Stadtteil.

Das Gemeindebüro bietet regelmäßig öffentliche Sprechstunden an. Zu unseren Gottesdiensten, Andachten und Veranstaltungen laden wir herzlich ein. Freitags ist die Kirche in der Zeit von 11 - 13 Uhr zur stillen Einkehr geöffnet.

Im April hat Pastor Dr. Tesso Benti, Pastor an der Titus-und-Epiphanias-Gemeinde, die Vakanzvertretung der Pfarrstelle in der Gethsemane-Gemeinde übernommen.

Informationen aus der Gemeinde, u. a. zum neuen Kirchenvorstand und zur Wiederbesetzung der Pfarrstelle, sind im neuen Gemeindebrief "Gethsemane im Blick (Juni bis August)"  zu finden.

Aktuelles

Im Gottesdienst am Sonntag, 9. Juni, um 10 Uhr wird der neue Kirchenvorstand der Gethsemane-Gemeinde in sein Amt eingeführt. In diesem Gottesdienst werden auch die aus dem Kirchenvorstand ausscheidenden Mitglieder, denen wir ein herzliches Dankeschön für die jahrelange und treue Mitarbeit aussprechen, verabschiedet.

Eine Woche später, am Sonntag, 16. Juni, um 10 Uhr, findet im Rahmen des Pfarrstellen-Besetzungsverfahrens der Aufstellungsgottesdienst von Pastor Lars Peinemann statt. Die Gemeinde ist herzlich eingeladen, Pastor Peinemann bei dieser Gelegenheit kennenzulernen!

Wiederum eine Woche später wird in einem Nachmittags-Gottesdienst am Sonntag, 23. Juni, um 15 Uhr Friederike Nerge in ihr Amt als Diakonin der Gethsemane-Gemeinde eingeführt.

Im Anschluss an alle drei Gottesdienste bietet das Kirchencafé Gelegenheit zur Begegnung, zum Austausch und zum Beisammensein.


Kinder- und Jugendarbeit

Lust mitzumachen? Liebe alle, du hast Lust in der Kinder- und Jugendarbeit mitzuwirken – bei einzelnen Aktionen oder auch regelmäßig – oder hast Lust
Teamer*in in unserer Gemeinde zu werden, die Konfi-Zeit oder die Kinder- und Jugendarbeit aktiv mitzugestalten und/oder Ideen für unsere Gemeinde zu entwickeln? Sie haben Lust in unserer Kinderund Jugendarbeit mitzuwirken?
Meldet euch, melden Sie sich gerne bei Diakonin Friederike Nerge.

Evangelisch-lutherische Gethsemane-Gemeinde

Hebbelstraße 16 (Kirche und Gemeindehaus: Klopstockstraße 16)
30177 Hannover

Telefon 0511 691419